Herrin_Melanie_Titelfoto
Herrin_Melanie_Banner
Herrin_Melanie_Logo

 

Mit viel Phantasie, Einfühlungsvermögen, Erfahrung und Kompetenz entführ ich Dich in meine bizarre Welt.

Fürsorglich aber konsequent lasse ich Anfänger oder den erfahrenen SM-ler die unglaubliche Lust gepaart mit Schmerz und Pein erkunden.

Willenlos wirst Du hören, sehen und fühlen, ein Entkommen gibt es nur wenn ich es gestatte. Deine Neigungen und Tabus finden nach einem ausführlichem Vorgespräch Beachtung.

Wenn Du jedoch nicht weißt was Du willst, werde ich Dir zeigen was Du brauchst.

Sauberkeit und Diskretion sind bei mir erwünscht und werden selbstverständlich auch von mir geboten.

Herrin_Melanie_Titel1

Herrin_Melanie_Titel2
Herrin_Melanie_Titel4
studio
angebot
zeitplan
damen
kontakt
links
foto
galerie
impressum

© Herrin Melanie 2018
Alle Rechte vorbehalten
Das Kopieren von Inhalten ist untersagt.
Zuwiderhandlungen werden zivil-
und strafrechtlich verfolgt.

Datenschutz

Meine Vorlieben und Neigungen im Dominanzbereich sind:

• Fesselspiele z.B. Bondage, Ketten, Handschellen
• Rollenspiele z.B. Lehrerin, Sekretärin, Frau Doktor
• Brustwarzenbehandlung z.B. Klammern, Gewichte
• Hoden- und Penisbehandlung z.B. Abbinden, Ballbusting
• Abstrafung z.B. Rohrstock, Flagellation
• Analstimmulierung, Dehnung, Strap On Dildospiele, Fisting, Analstrom
• Verbalerotik, Demütigung, Benutzung des Sklaven, Vorführungen
• Gummierziehung mit Masken, Anzügen, aufblasbarem Latexfesselsack, Vakuumbett usw.
• Feminisierung, TV und Hurenausbildung
• Petplay z. B. Hund, Pferd
• Lecksklavenausbildung,
• Facesitting, Atemreduktion
• Fuß-, Nylon-, Schuh- und Stiefelerotik
• Trampling mit oder ohne Schuhe/Stiefel
• Mumifizierung in Folie, Wachsbehandlung, Natursektspiele
• Intimrasur, verschiedene Strombehandlungen, Outdoor-Erziehung
• Langzeiterziehung und Käfigübernachtung

Meine Vorlieben und Neigungen im Klinikbereich sind:

• Frau Doktor/Patient
• Untersuchungsspiele
• Baby- und Windelspiele
• Einläufe/ Klistier
• Analbehandlungen sowie Dehnung und Fisting
• Unterspritzung mit Kochsalzlösung
• Harnröhrendehnung/Harnröhrenvibrator
• Katheterlegung
• Blasenspülung
• Strombehandlungen, Nadelungen usw.

Meine Tabus sind:
GV, Kaviar und körperliche Verstümmelungen.